Siegerehrung beim Planspiel Börse

Nun schon zum 3. Mal hintereinander stand eine Mannschaft der Georg-Schulhoff-Realschule auf dem Siegertreppchen beim Planspiel Börse der Stadtsparkasse Düsseldorf.Durch eine geschickte Anlagestrategie gelang es der Mannschaft „Kuuchen“ von der 10c mit 11 % in 2 Monaten den höchsten Wertzuwachs aller Düsseldorfer Depots zu erzielen. Die sechs Spielteilnehmer teilen sich die Prämie von 800,- € .
Ebenfalls erfolgreich agierte das „B-Team“ aus der Klasse 9c, die einen hervorragenden 4. Platz belegten und ebenfalls eine erkleckliche Geldsumme mit nach Hause nehmen konnten. Der Sieg des Teams „Aktienkiller“ in der Nachhaltigkeitswertung rundete diesen rundherum gelungenen Abend im Apollo-Theater ab.